Nach mehr als 18 Monaten ist das Vivarium wieder am gewohnten Ort. In der Projektwoche wurden alle Terrarien und Aquarien, die monatelang in einem Kellerraum versorgt werden mussten, in ihre neuen Räumlichkeiten überführt. Hier gibt es zwar noch keine Fenster und keinen Fußboden. Aber schon jetzt ist zu erkennen, dass das neue Vivarium eine noch größere Bereicherung für den Unterricht werden wird. Größere Spülflächen mit einem Durchlauferhitzer, hellere Beleuchtung, ein zentraler Bodenabfluss, ein Schaltschrank mit zentralen Zeitschaltuhren, bessere elektrische Versorgung, ein großes Fenster und viel Platz für ein neues Paludarium und vor allem deutlich mehr Platz für die Schülerinnen und Schüler bei der Versorgung der Tiere.
Ein besonderer Dank geht an den Umzugsorganisator Benjamin Feller und alle beteiligten Schülerinnen und Schüler der ES1, ohne die dieser Umzug in dieser kurzen Zeit nicht möglich gewesen wäre. Unterstützt wurden Sie von unseren ehemaligen Vivaristis Steffen Findt und Steffen Dick. Danke! Dies gilt aber natürlich auch für alle beteiligten LiV´s und Lehrer.
Gleichzeitig mit dem Umzug wurde auch das Themenbecken Malawisee in der Eingangshalle von den SchülerInnen des 13BioLK/SZ neu eingerichtet.

Europaschule Gladenbach

Dr.-Berthold-Leinweber-Str. 1
35075 Gladenbach

Tel. +49 - (0)6462 9174-0
Fax +49 - (0)6462 9174-19
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2021 Europaschule Gladenbach, V3.9

Impressum
Datenschutzerklärung

Nach oben