Liebe Erziehungsberechtigte,

das Infektionsgeschehen lässt keine reguläre Zeugnisausgabe am Freitag, den 29.01.2021 in der Schule zu. Auch wenn wir die Ausgabe nach Jahrgangstufen aufteilen würden, würde dies u.a. zu überfüllten Bussen führen.

Daher haben wir nach Maßgabe des HKM folgendes Verfahren zur Zeugnisausgabe schulintern beschlossen:

  • Die Abschlussklassen erhalten ihre Zeugnisse am kommenden Freitag (29.01.2021) nach der zweiten Unterrichtsstunde in Präsenz.
  • Zeugnisse gefährdeter Schüler*innen werden voraussichtlich am Freitag auf dem Postweg verschickt. Weitere Fragen dazu richten Sie bitte an die Klassenleitungen.
  • Alle übrigen Schüler*innen erhalten die Zeugnisse am ersten Tag des Präsenzunterrichtes (das Datum ist vom Infektionsgeschehen abhängig)
  • Die Klassenlehrer*innen wurden heute gebeten, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, falls das Zeugnis auf Antrag vor dem ersten Tag des Präsenzunterrichts abholen möchten. Dazu wird ein Sammeltermin vereinbart.
  • Falls Eltern die Zeugnisse auf dem Postweg erhalten möchten, so werden Sie gebeten, einen frankierten DinA4-Umschlag an das Sekretariat zu schicken.

Herzliche Grüße

Dr. Holger Schmenk
(Schulleiter)

Europaschule Gladenbach

Dr.-Berthold-Leinweber-Str. 1
35075 Gladenbach

Tel. +49 - (0)6462 9174-0
Fax +49 - (0)6462 9174-19
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2021 Europaschule Gladenbach, V3.9

Impressum
Datenschutzerklärung

Nach oben