Sie erinnern sich noch an den ESG-Wertekalender 2022?

Die liebevoll von Schülerhand gestaltete Erinnerung an das, was wirklich wichtig ist, fand vor dem Jahreswechsel reges Interesse, nicht nur in der Schule.

Aus dem Erlös der Verkäufe konnten nun 250 Euro für die Grundschule ausgegeben werden.

Jede Klasse (1-4), die Vorklasse und die IKL-Klasse erhielten einen neuen Soft-Soccer-Fußball sowie, passend zum derzeit Anlauf nehmenden Frühling, Straßenmalkreide. Je zwei Schüler*innen pro Klasse kamen zum Treffpunkt, als die neuen Spielgeräte überreicht wurden. Die Freude war sehr groß! Ein besonderer Dank richtet sich an den Arbeitskreis Soziales Lernen, der für den Wertekalender verantwortlich zeichnet.

Einige Extrawünsche konnten auch realisiert werden: Fünf Meter lange Springseile für Klassengruppenspiele und Pferdeleinen.
Für die "Pausenspieleausleihe", die Schüler des Jahrgangs 4 bei gutem Wetter organisieren, wurden neue Soft-Fußbälle gesponsert.
Schüler, die regelmäßig die "Ruhige Pause" besuchen, freuen sich über das neue Kartenspiel "Phase 10".
Für die Mittagsbetreuung wurden 2 Schwimmnudeln und Malkreide übergeben.