Alles Kisomachi1Überwältigt von der unendlichen Vielfalt der mehr als 160 bunten Maskenbilder zeigten sich die Besucher*nnen während der sechswöchigen Ausstellung in der Galerie Haspelstraße 1 in Marburg. Am 30.September wurden die noch verbliebenen Maskenbilder abgehängt. Mehr als 100 Bilder fanden den Weg in private Häuser und Wohnungen. Dabei war der Run auf einzelne Kunstwerke enorm.

Das Besucherpublikum setzte sich vornehmlich aus Freund*innen der Galerie zusammen, aber auch aus einigen Interessierten und Engagierten in Entwicklungsprojekten in Tansania und natürlich aus aktuellen und ehemaligen Kolleg*innen der Europaschule Gladenbach, die in der Arbeit rund um Kisomachi aktiv sind bzw. waren.

Alles_Kisomachi2.jpgUnvergessen die Vernissage am 22. August 2021: Nach einem Moment des sprachlosen Staunens über die Fülle der farbigen Masken näherten sich die mehr als 40 Gäste nacheinander – und Corona konform maskiert- den einzelnen Werken, ließen sich durch lachende, spöttische, ironisch blickende, einäugige, traurige, ablehnende, ausgelassene, wütende, stolze und zum Teil von der Galerie-Decke baumelnde Gesichter dazu anregen, mit dem Künstler Dieter Schneider über seine Werke ins Gespräch zu kommen.


Im Mittelraum der Galerie begegnete man auf Großfotos Menschen in der Kilimanjaro-Region und näherte sich damit dem Leben in Kisomachi.

Viele Schüler*innen und ihre Familien sind infolge der Pandemie in Armut geraten, so dass der Schulbesuch an der Kisomachi Sec. School gefährdet ist. Das Schulgeld von etwa 700 Euro im Jahr wird dringend für den täglichen Bedarf an Lebensmitteln benötigt.

Durch den Verkauf der Maskenbilder konnten ca. 3300 Euro für die Partnerschule in Kisomachi erzielt werden. Der Betrag kommt zu hundert Prozent den Schüler*innen zugute, die einen Schulgeldzuschuss benötigen, um in der Pandemie den Schulbesuch fortsetzen zu können.

Der AK Tansania/Globales Lernen dankt Dieter Schneider sehr herzlich für seine Werke, für die Organisation der Ausstellung und nicht zuletzt für die große und ganz konkrete finanzielle Unterstützung der Partnerschule in schwieriger Zeit.

Alles Kisomachi3Alles Kisomachi4

Europaschule Gladenbach

Dr.-Berthold-Leinweber-Str. 1
35075 Gladenbach

Tel. +49 - (0)6462 9174-0
Fax +49 - (0)6462 9174-19
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2021 Europaschule Gladenbach, V3.9

Impressum
Datenschutzerklärung

Nach oben