Der von Schülerinnen komponierte und interpretierte Song „Krieger im Plastikmeer“ ist online zu hören – ein engagiertes Plädoyer für eine friedlichere Welt.

„Für jeden geht die gleiche Sonne auf“, heißt es gleich am Anfang der ergreifenden Ballade. Gesungen und gespielt wird sie von Laura Kamm und Julia Heimann, zwei Schülerinnen der Europaschule Gladenbach. Die musikalischen Fertigkeiten, die sie für ihre mitreißende Darbietung benötigen, konnten sie sich in den letzten zwei Jahren in der Keyboard- und Show-AG, geleitet von Ralf Erkel, aneignen. Und obwohl die AG coronabedingt im letzten Jahr fast nur noch online stattfand, haben es die beiden nun geschafft, in Erkels Studio eine professionelle Aufnahme einzuspielen.

Veröffentlicht wurde das Lied vor wenigen Tagen für einen Wettbewerb: „Dein Song für eine Welt“ heißt das Motto, das in diesen Zeiten, da allzu oft Hass das Denken bestimmt, auf fruchtbaren Boden fiel. Die zahlreichen Beiträge haben eines gemeinsam: Sie betonen Gemeinsamkeiten, nicht Unterschiede. Auch „Krieger im Plastikmeer“ verweist darauf, dass die Menschen letztlich „alle Hand in Hand“ gehen wollen. „Wir sind Träumer“, heißt es da mit leichtem Trotz in der Stimme – ein Vers in der Tradition des Vorzeigeträumers der Popgeschichte: John Lennon, der in „Imagine“ das Träumen zur Tugend erhob. Denn wer, wenn nicht die Träumer, sollte eine bessere, eine friedliche Welt erträumen?

Das Lied wurde ebenfalls von einer Schülerin geschrieben, Rosa, die von Ralf Erkel an einer anderen Schule unterrichtet wird.

Hören kann man das Werk auf der Seite des Wettbewerbs: https://www.eineweltsong.de/songs

Übrigens: In Kürze beginnt dort das Voting für den besten Song – Laura und Julia hoffen auf zahlreiche Unterstützer*innen!

Foto Julia HeimannFoto Laura Kamm
Julia HeimannLaura Kamm

Europaschule Gladenbach

Dr.-Berthold-Leinweber-Str. 1
35075 Gladenbach

Tel. +49 - (0)6462 9174-0
Fax +49 - (0)6462 9174-19
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2021 Europaschule Gladenbach, V3.9

Impressum
Datenschutzerklärung

Nach oben