Die Praktika sind ein wesentlicher Baustein in unserem Berufsorientierungskonzept. Sie bieten den Jugendlichen die Möglichkeit originale Erfahrungen in der Arbeitswelt zu sammeln und somit gute Entscheidungen für Ihren Weg ins spätere Berufsleben zu treffen. Dankenswerterweise unterstützt eine große Zahl regionaler Unternehmer unsere Schüler auf diesem Weg. Die Praktika an unserer Schule finden in der Hauptschule in der Regel in Klasse 8 vor den Osterferien und in Klasse 9 vor den Herbstferien statt, in der Realschule finden diese in Klasse 9 vor den Herbst und vor den Osterferien stat. Alle Praktika haben eine Laufzeit von 14 Tagen. Die Schülerinnen und Schüler sollen in der Regel täglich 6 Stunden im Betrieb verbringen. Nähere Regelungen finden sich in unten stehendem Erlass.
 
Alle erforderlichen Unterlagen finden Sie daher zum Download auf dieser Seite.