Die Berufs- und Studienorientierung in der Hauptschule

Der Hauptschulabschluss öffnet den Schülerinnen und Schülern den Weg sowohl in die berufliche Ausbildung als auch in weiterführende Schulformen. Dieser Anforderung versuchen wir durch unser begleitendes Berufsorientierungskonzept gerecht zu werden.

Bereits ab Klasse 7 möchten wir den Schülerinnen und Schülern die allgemeinen Ansätze zur Erfassung der Ausgangssituation wie auch das Kennenlernen und Erproben unterschiedlichster Berufsfelder ermöglichen. Diesen Ansatz bauen wir in den Jahrgangsstufen 8 und 9 weiter aus, damit Ihr Kind nach Abschluss der Klasse 9 eine fundierte Wahl bezüglich des weiteren beruflichen bzw. schulischen Weges treffen kann.